Thermomix® TM6 in Schwarz oder Weiß inkl. 2. Mixtopf und Varoma® Förmchen. Gleich entdecken!
Warenkorb

Presseinformation Kobold Österreich

01 Das neue VK7 Reinigungssystem c Vorwerk

Bild 01: Das neue Kobold VK7 Akku-Reinigungssystem

02 Philipp Kammerer c Vorwerk

Bild 02: Philipp Kammerer, Head of Marketing Vorwerk Österreich

03 Irene Haselsteiner c Vorwerk

Bild 03: Irene Haselsteiner, selbständige Kobold Beraterin bei Vorwerk Österreich

04 VK7 Red Dot Design Award c Vorwerk

Bild 04: 777.777 VK7 - Red Dot Design Award

05 Vorwerk Elektrowerke Wuppertal c Vorwerk

Bild 05: Vorwerk Elektrowerke Wuppertal

Meilenstein beim Akku-Reinigungssystem

Vorwerk produziert den 777.777 Kobold VK7 Akku-Staubsauger

Wien, 25.01.2024 – Vor etwas mehr als einem Jahr präsentierte das deutsche Traditionsunternehmen Vorwerk den Kobold VK7, ein Akku-Reinigungssystem der neuesten Generation. Jetzt kommt die nächste Sensationsmeldung aus Wuppertal-Laaken: Vor kurzem lief das 777.777. Exemplar des Kobold VK7 Akku-Staubsaugers vom Band.  

Erst Ende 2022 am Markt eingeführt, zeigt sich der Kobold VK7 Akku-Staubsauger auch in der Produktion leistungsstark: Insgesamt 777.777 Exemplare wurden in zweimal 7 Monaten in Wuppertal produziert. Das Rekordergebnis ist für den Head of Marketing von Vorwerk Österreich, Philipp Kammerer, einfach erklärt: „Für das sensationelle Resultat des Kobold VK7 Akku-Reinigungssystems ist neben der herausragenden Qualität von Vorwerk Engineering vor allem der unermüdliche Einsatz unserer Beraterinnen und Berater ausschlaggebend. Der Direktvertrieb ist unser wichtigster Vertriebskanal und der Erfolg des Kobold VK7 Akku-Reinigungssystems damit eine gemeinsame Errungenschaft.“

Mehr als 4.500 selbständige Beraterinnen und Berater sind in Österreich für das Familienunternehmen unterwegs, davon rund 1.000 nur für Kobold. „Die Produkte von Vorwerk sind bis ins kleinste Detail durchdacht. Diese Liebe zum Detail und die vielseitige Funktionalität muss man selbst erleben und ich bin jedes Mal aufs Neue stolz, wenn ich Kundinnen und Kunden dafür begeistern darf“, ergänzt die selbständige Kobold Beraterin Irene Haselsteiner. 

Maximal flexibel: Hohe Saugkraft und Wischfunktion auf allen Ebenen

Einschalten, loslegen, wohlfühlen – Kobold macht’s möglich. Der kompakte und leistungsstarke Kobold VK7 Akku-Staubsauger ist ein echter Performancekünstler mit grenzenlosen Reinigungsmöglichkeiten. Mit nur einem Klick ist der VK7 flexibel mit verschiedenen Aufsätzen und Düsen kombinierbar und erledigt jede Reinigungsdisziplin im Handumdrehen. Ob als Akku-Staubsauger oder Akku-Saugwischer – mit der innovativen 2-in-1-Technologie wird in nur einem Arbeitsschritt gesaugt und gewischt. Dank des intelligenten Reinigungssystems wählt der Kobold dabei selbstständig den richtigen Saugmodus je nach Bodentyp sowie Verschmutzungsgrad aus. Durch den schwenkbaren 180° Drehgriff und seine Leichtigkeit von nur 2,3 Kilogramm ist der Kobold VK7 besonders handgerecht, wodurch auch Regale, Computer, Vorhänge und Polstermöbel kinderleicht gereinigt werden können. Seit seiner Markteinführung im Oktober 2022 kann der Kobold VK7 Akku-Staubsauger bereits einige Auszeichnungen vorweisen: unter anderem den Red Dot Design Award „Best of the Best“ und einen Testsieg bei Stiftung Warentest Deutschland.

Über Vorwerk

Die Vorwerk GmbH & Co KG ist ein in Deutschland im Jahr 1883 gegründetes, international agierendes Familienunternehmen. Das Kerngeschäft umfasst die Produktion und den weltweiten Vertrieb von hochwertigen Haushaltsprodukten im Premiumsegment. In Österreich zählt dazu einerseits der Thermomix® – eine multifunktionale Küchenmaschine, die mit zahlreichen Kochfunktionen und Modi sowie mehr als 80.000 integrierten Rezepten auf dem Rezept-Portal Cookidoo® das tägliche Kochen vereinfacht. Andererseits umfasst die Angebotspalette die Raumpflege- und Reinigungssysteme der Marke Kobold. Kobold steht nicht nur für ein rundum sauberes Zuhause, sondern vor allem für Innovation, Qualität und Langlebigkeit. Als Direktvertriebsunternehmen sucht Vorwerk stets den direkten Kontakt zu seinen Kundinnen und Kunden. Dabei stehen die Beraterinnern und Berater im Mittelpunkt der Aktivitäten und fungieren – neben drei Vorwerk Stores und dem Online Shop – als zentraler Dreh- und Angelpunkt der langfristigen Vertriebsstrategie. Österreichweit sind so bereits mehr als 4.500 selbstständige Thermomix® und Kobold Beraterinnen und Berater im Einsatz. Weltweit darf sich Vorwerk über rund 100.000 Beraterinnen und Berater freuen. Vorwerk erwirtschaftet einen Konzernumsatz von 3,4 Milliarden Euro (2021) und ist in mehr als 60 Ländern aktiv. Nähere Informationen unter www.vorwerk.at

Rückfragehinweis

Julia Menzl
Vorwerk Austria GmbH & Co KG
Handelskai 92/Rivergate, 1200 Wien
+43 664 8823 8236
julia.menzl@vorwerk.at

Angelika Deuretzbacher
Himmelhoch GmbH
Wohllebeng. 4/6+7, 1040 Wien
+43 676 37 38 848
angelika.deuretzbacher@himmelhoch.at

Downloads

Bilder honorarfrei abdruckbar © Vorwerk

Bild 01: Das neue Kobold VK7 Akku-Reinigungssystem

Bild 02: Philipp Kammerer, Head of Marketing Vorwerk Österreich

Bild 03: Irene Haselsteiner, selbständige Kobold Beraterin bei Vorwerk Österreich

Bild 04: 777.777 VK7 – Red Dot Design Award

Bild 05: Vorwerk Elektrowerke Wuppertal