Beratung
Mein Konto
Warenkorb

Erwärmen mit Thermomix® TM6

22.10.2020

Ist noch ein Rest Suppe da oder eine Portion Tomatensauce vom Vortag? Mit dem neuen Thermomix® Modus „Erwärmen“ kannst du Flüssigkeiten oder cremige Speisen jetzt ganz einfach gleichmäßig auf eine beliebige Temperatur aufwärmen. 

Wohl temperiertes Essen mit neuem Modus

Der neue Modus des Thermomix® TM6 ermöglicht dir, jede Art von dick- oder dünnflüssigen Lebensmitteln auf eine bestimmte Temperatur zu erwärmen. Durch die Bewegung des Mixmessers ist gesichert, dass sich die Hitze gleichmäßig verteilt und nichts anbrennen kann. Dass die Speisen angenehm warm, aber nicht zu heiß werden, ist vor allem bei Babynahrung eine willkommene Hilfe. So kannst du Milch oder Babybrei auf die perfekte Temperatur erwärmen. Auch einen Kakao oder eine heiße Milch mit Honig bekommst du punktgenau so hin, dass sich niemand den Mund verbrennt oder erstmal lange pusten muss, bevor das Getränk gut trinkbar ist. Und überkochen kann damit ebenfalls nichts!

Für größere Mengen oder etwas stückigere Zubereitungen wie Sauce Bolognese erzielst du bei diesem Modus eine besonders gute Hitzeverteilung, wenn du den Rühraufsatz vorher in den Mixtopf einsetzt.

Babybrei auf die richtige Temperatur erwärmen

Auch eine heiße Schokolade kannst du genau temperieren

So bekommst du den neuen Modus Erwärmen

Um den neuen Modus „Erwärmen“ mit deinem Thermomix® TM6 nutzen zu können, musst du gar nicht viel tun: Sobald du deinen Küchenhelden mit deinem Cookidoo® Konto verbindest, wird er automatisch aufgespielt und du kannst sofort mit dem Erwärmen loslegen.

Du willst den Thermomix® TM6 live erleben?

Dann buche jetzt dein unverbindliches Erlebniskochen. Termin vereinbaren - Erlebniskochen - Lieblingsgerichte genießen!