Beratung
Mein Konto
Warenkorb

Acai-Bowl aus dem Thermomix® – Smoothie-Frühstück mit Wunderbeere

26.06.2020

Die Acai-Bowl ist eine besondere Form der Smoothie-Bowl. Ursprünglich kommt sie aus Brasilien, wo sie seit langer Zeit ein beliebtes Frühstück ist. Die wichtigste Zutat ist die Acai-Beere, die Frucht der Acai-Palme, die im Amazonas wächst. Diese ähnelt äußerlich einer kleinen Blaubeere und steckt voller gesunder Inhaltsstoffe. 

Brasilianisches Grundrezept für die Acai-Bowl

Das traditionelle brasilianische Rezept besteht aus pürierten Acai-Beeren und einer gefrorenen Banane, gesüßt mit Guarana-Sirup. Als Topping kommen Bananenscheiben und Knuspermüsli obendrauf. Häufig wird auch gefrorenes Acai-Püree verwendet, die sogenannten Frozen Packs, die in Deutschland aber nur schwer zu bekommen sind. Daher werden die Acai-Früchte hierzulande durch Acai-Pulver und heimische TK-Beeren ersetzt. 

Darum ist die Acai-Beere ein Superfood

Dass die Acai-Beere ihren Platz in der brasilianischen Frühstücks-Bowl hat, liegt natürlich daran, dass sie vor Ort angebaut und schon seit Jahrhunderten als gesundes Nahrungsmittel genutzt wird. Die kleinen Früchte werden das ganze Jahr über geerntet, vor allem in den Überschwemmungsgebieten des Amazonas. Die gerade einmal einen Zentimeter große Beere besteht in ihrem Inneren zum größten Teil aus Kernen und Samen. Daher wird nur ihre nährstoffreiche Haut püriert oder gefriergetrocknet und zum Teil gemahlen.

Als Wunderbeere gilt die kleine runde Frucht u. a. aus folgenden Gründen:

  • Sie enthält reichlich Antioxidantien, die sogenannte freie Radikale abfangen und dadurch unsere Zellen schützen.
  • Die Acai-Beere liefert gesundheitsförderliche mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die sich positiv auf die Blutwerte auswirken, die Durchblutung fördern und den Blutdruck senken.
  • Die Früchte liefern viel Vitamin C und Vitamin B1 sowie Mineralstoffe wie Zink, Kalzium und Eisen.
  • Außerdem sollen Acai-Beere lange satt machen und so beim Abnehmen helfen.

 

Während frische Acai-Beeren gar nicht und tiefgefrorene in Deutschland nur selten erhältlich sind, findest du Acai-Pulver mittlerweile in jedem gut sortierten Bioladen oder Reformhaus. Damit kannst du zum Beispiel folgendes Rezept zubereiten:

Rezept für Acai-Smoothie Bowl (2 Personen)

Zutaten:

  • 30 g Mandeln
  • 150 g Himbeeren, gefroren
  • 40 g Mandeldrink, ggf. etwas mehr
  • 2 EL Acai-Pulver
  • 2 getrocknete Datteln, entsteint (siehe Tipp)
  • 1 ½ Bananen, halbiert
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Chiasamen
  • 2 EL Goji Beeren

Acai-Smoothie-Bowl

Zubereitung:

  1. Mandeln in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen.
  2. Himbeeren in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Mandelmilch, Acai-Pulver, Datteln, 1 Banane und Honig zugeben und 10 Sek./Stufe 7 cremig rühren. Bei Bedarf noch etwas Mandelmilch zugeben und nochmals 10 Sek./Stufe 7 mischen.
  4. ½ Banane in Scheiben schneiden. Smoothie in eine Schüssel füllen und mit zerkleinerten Mandeln, Chiasamen, Goji Beeren und Bananenscheiben anrichten und servieren.

Weitere Acai-Bowls auf Cookidoo®

Noch mehr tolle Superfood Rezepte und Bowl Rezepte findest du in unserem digitalen Rezeptportal Cookidoo®. Energie für deinen Tag - gesund und lecker.

Entdecke die Bowls Seltmann Weiden

Du hättest gerne schöne Schalen, um deine Bowls noch besser zur Geltung zu bringen? Eine Smoothie- oder Buddha-Bowl in den farbigen Bowls sind ein wirklicher Hingucker. Schau vorbei und entdecke unsere stylischen Bowls von Thermomix®. 

Thermomix® TM6 live erleben

Buche jetzt einen Termin für ein Erlebniskochen mit dem Thermomix® und lass dich überzeugen, wie schnell und einfach du leckere Gerichte zubereiten kannst.