Jetzt NEU! Vorwerk präsentiert den innovativsten Kobold Akku-Staubsauger und besten Besserwischer aller Zeiten! Hier mehr erfahren
Beratung
Warenkorb

Kulinarische Urlaubsgenüsse mit Thermomix®

Kulinarische Urlaubsgenüsse mit Thermomix®

08.06.2022

Endlich Urlaub! Egal, ob zu Hause, am Meer oder in den Bergen – jetzt sind Entspannung und Erholung angesagt. Mit dem Thermomix® ist Kochen so einfach und flexibel, dass dir mehr Zeit bleibt, um die Seele baumeln zu lassen. Und egal, wo du bist: Dein Multitalent ist der optimale Partner, um das Urlaubsfeeling kulinarisch perfekt zu machen.

Regionale Urlaubsspezialitäten genießen

Magst du es auch so gerne, in den Urlaubsländern über die Wochenmärkte zu schlendern? Dann lass dich doch mal von den lokalen Spezialitäten inspirieren. Die passenden Rezepte aus allen Länderküchen der Erde findest du über die Suche im Thermomix® Rezept-Portal Cookidoo®. Ob Spaghetti Carbonara, Bouillabaisse oder Currywurst mit Sansibar Currysauce aus Sylt – weltweit stehen dir über 80.000 Rezepte zur Auswahl, die direkt auf den Thermomix® gestreamt werden. So kannst du sie ganz easy Schritt für Schritt per Guided-Cooking-Funktion nachkochen. Das ist in der Ferienwohnung genauso praktisch wie im Wohnmobil. Kleiner Tipp: Wenn du bei der Cookidoo® Suche den Filter für kurze Arbeitszeit setzt, zauberst du im Handumdrehen ein leckeres Gericht auf den Tisch. So hast du mehr Zeit, um am Strand spazieren zu gehen oder einfach im Liegestuhl zu chillen – zum Beispiel mit einem erfrischenden Gurken-Minz-Smoothie oder einem Melonen-Drink in der Hand.

Vorfreude ist die schönste Freude

Mit dem Thermomix® und Cookidoo® wird schon die Vorfreude auf den Urlaub zum großen Vergnügen. Stöbere doch mal in den Rezepten, die zu deinem Urlaubszielen passen und probiere eventuell einige schon aus. Wenn du deine Favoriten in einer eigenen Rezeptliste speicherst, hast du sie später alle an einem Ort und kannst schnell mit dem Kochen loslegen. Das gilt natürlich auch für Lieblingsrezepte der ganzen Familie oder wenn wegen Unverträglichkeiten bestimmte Lebensmittel oder Zutaten tabu sind. Haltbare Klassiker wie Müsli, Konfitüre oder Tomatensauce kannst du auch schon im Vorfeld zu Hause vorbereiten und die selbstgemachten Köstlichkeiten mit auf die Reise nehmen. Kennst du schon unser Ratzfatz-Suppenpulver? Wenn du das im Gepäck hast, kannst du dir im Nu eine schnelle Mahlzeit zubereiten. Einfach mit kochendem Wasser aufgießen umrühren und genießen. Das ist auch perfekt, wenn du mit dem Zelt unterwegs bist.

Hol dir das Urlaubsgefühl nach Hause

Selbst wenn du gar nicht verreist, sondern eine Auszeit zuhause genießt, kannst du in Aromen aus fernen Ländern schwelgen. Wie wäre es denn mit einem italienischen Abend mit Freunden oder einer Motto-Woche mit Gerichten aus Asien? Und mit einem geselligen Grillabend stellt sich auch im heimischen Garten sofort Ferienstimmung ein. Ob leckeres Kräuterfaltenbrot, Salate, Grillsaucen, Dressings oder Marinaden – mit dem Suchbegriff „Grillen“ kannst du dir unsere kreativen Cookidoo® Kollektionen zum Thema anzeigen lassen. Zum Nachtisch noch schnell ein Eis oder Sorbet zaubern und den Sonnenuntergang mit einer Kokos-Margarita genießen schöner kann Urlaub doch gar nicht sein! 

Thermomix® TM6 live erleben

Thermomix® TM6 live erleben

Jetzt einfach einen Termin für das Erlebniskochen vereinbaren und den Thermomix® in Ruhe zu Hause testen!

Interview mit Benjamin Bartschies

Koch und Rezeptentwickler bei Thermomix®. Er ist leidenschaftlicher Weltenbummler und reist am liebsten mit seiner Familie.

Benjamin, du bezeichnest den Thermomix® nicht nur als Küchengerät, sondern auch als kulinarischen Reiseführer - warum?

Wenn ich in andere Länder reise, liebe ich es, dort über die Wochenmärkte zu schlendern: Ich entdecke Obst- und Gemüsearten, die es bei uns nicht gibt und überlege mir, wie ich sie zubereiten kann. Als gelernter Koch habe ich natürlich noch einmal einen ganz anderen Zugang zu regionalen und ausgefalleneren Zutaten. Und an dem Punkt sind Thermomix® und Cookidoo® echte Ideengeber: Sie bieten unfassbar viel Anregung und tolle Inspirationen, z.B. zu landestypischen Gerichten oder auch einzelnen Zutaten und wie man damit ganz unkompliziert kochen kann – und sie garantieren eine gelingsichere Zubereitung. 

Benjamin Bartschies, Koch und Rezeptentwickler bei Thermomix®

Das klingt gut – doch was ist mit denjenigen, die ihren Urlaub nicht auf dem Wochenmarkt verbringen möchten oder einfach auch nicht so spontan unterwegs sind?

Thermomix® und Cookidoo® eignen sich natürlich hervorragend für all diejenigen, die gerne planen, um neben kulinarischen Genüssen auch noch andere Dinge im Urlaub zu genießen: Wenn ich in Italien bin, kann ich mir zum Beispiel italienischen Rezepte auf Cookidoo® anschauen, in den Wochenplaner schieben und dann gleich für mehrere Tage ganz gezielt einkaufen gehen – so wie ich es schön finde. Das ist ja gerade das Hilfreiche an einem kulinarischen Reiseführer wie Thermomix® und Cookidoo® – ich kann ihn ganz nach Vorliebe nutzen. 

Benötige ich denn für italienisches Kochen in Italien den Thermomix®?

Ich stelle mal die Gegenfrage: Wie möchtest du ohne Kochbuch wirklich landestypisch italienisch kochen, ohne die Zutaten zu kennen und das mit der Gewissheit, dass die Familie etwas Genießbares auf den Tisch bekommt? Aus meiner Sicht fühlt man sich einem Reiseland viel näher, wenn man regionale landestypische Gerichte kocht. Die Ideen dafür liefert dir Cookidoo® – und dein heimischer Küchenpartner führt dich Schritt für Schritt gelingsicher durchs Rezept. Das ist wirklich enorm komfortabel und spart Zeit. Außerdem kannst du auf diese Weise das Feriengefühl mit nach Hause nehmen.

Wie geht das?

Jedes Gericht, das du in Italien gekocht hast und das dir so richtig gut geschmeckt hat, schiebst du in deine neu angelegte Rezeptliste „Italien“ auf Cookidoo®. Wenn du wieder zu Hause bist, kannst du alles ruckzuck nachkochen und in leckeren Erinnerungen schwelgen…

Rezept-Portal Cookidoo® entdecken

Rezept-Portal Cookidoo® entdecken

Neue Lieblingsrezepte jeden Tag – mit Cookidoo®. Lass dich täglich aufs Neue von unseren Rezeptideen inspirieren.

Was ist mit Lebensmittel-Unverträglichkeiten vor Ort?

Hier bringt Thermomix® natürlich einen riesigen Vorteil mit sich. Ich kann alle Cookidoo® Rezepte nach Gusto anpassen – und sogar unter „Meine Kreationen“ neu in meinem Profil mit persönlichen Zutaten-Änderungen abspeichern. Das ist sehr hilfreich!

Essen deine Kinder eigentlich alle landestypischen Gerichte?

Wer mit Kindern reist, der kennt die Schwierigkeiten, dass gewisse Dinge einfach nicht auf dem Speiseplan stehen und die Kinder auch schon mal die Nase rümpfen. Das ist – je nach Alter – bei Kindern auch ganz normal. Ärgerlich kann es dann schon mal werden, wenn man im Restaurant sitzt und zahlen muss, was nicht gegessen wird. Da ist es einfach deutlich entspannter, sich das italienische Essen selber zu kochen und bei den Kindern gewisse Zutaten zu reduzieren oder auszutauschen. Wiener Schnitzel würde ich im Italien-Urlaub jetzt nicht zubereiten, aber man kann ein für die Region typisches Gericht natürlich kinderfreundlicher kochen. Schließlich ist ja die ganze Familie im Urlaub und möchte sich erholen!

Heiße Getränke für die Advents- und Weihnachtszeit

Benjamin Bartschies, Koch und Rezeptentwickler bei Thermomix®

Wie wäre es mal mit orientalischer Küche?

Haya Molcho

Nachdem NENI Gründerin Haya Molcho die israelisch-orientalische Küche nach Österreich und in die Welt gebracht hat, holen wir sie nun auch in die Welt von Thermomix®! Nach der erfolgreichen Kollektion Weltküche mit Hummus, Falafel und Co., hat unsere Thermomix® Rezeptentwicklung sich nun erneut mit der Spitzengastronomin zusammengetan und 8 neue Rezepte für die Kollektion "Balagan" kreiert.

Hol dir jetzt die orientalischen Schlemmereien in deine Küche! Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!