Beratung
Mein Konto
Warenkorb

Suppen vertreiben den Winterblues

13.02.2017

„Eine gute Suppe wärmt das Herz“. Was Großmutter schon wusste, gilt heute noch immer: Selbstgekochte Suppen sind gerade bei rauem Wetter eine echte Wohltat für Körper und Seele. Ob Gulasch-Kartoffel-Topf oder Porree-Hackfleisch-Suppe, in der kalten Jahreszeit darf es auch gern ein wenig deftiger sein. Besonders beliebt sind auch vegetarische Varianten wie Kürbissuppe, Kartoffelsuppe oder mediterrane Minestrone. Thermomix® hat ein Herz für Suppen – sie vertreiben den Winterblues und zaubern allen Bekochten ein Lächeln ins Gesicht.

Insbesondere Wurzelgemüse verleiht deiner Suppe die perfekte Würze und einen authentischen Geschmack. Je nach Rezept eignen sich ganz besonders Karotten, Sellerieknollen, Petersilienwurzel oder Schwarzwurzeln. Die leckeren Knollen haben bei uns ab dem Sommer Saison und sind ganzjährig erhältlich.

Gutes Wurzelgemüse ist auch die Grundlage unserer leckeren Fischsuppe mit Gemüse. Sie schmeckt das ganze Jahr über und ist im Handumdrehen in deinem Thermomix® zubereitet.

Rezeptidee: Fischsuppe mit Gemüse

Einfache Zutaten, die überall erhältlich sind, frischer Fisch nach deinem Geschmack und eine knappe Stunde Zeit – mehr brauchst du nicht, um diese leckere Suppe für deine Familie zuzubereiten.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 20 g Öl
  • 100 g Möhren, in Stücken
  • 100 g Kartoffeln, in Stücken
  • 100 g Sellerie, in Stücken
  • 100 g Paprika, in Stücken
  • 700 g Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe für je 0,5 l Wasser oder 2 geh. TL selbstgemachte Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • 50 g Schinkenwürfel
  • 100 g Porree, in Ringen (0,5 cm dick)
  • 200 g Sahne
  • 100 g Milch
  • 300 g Fisch, in mundgerechten Stücken
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 - 3 Spritzer Zitronensaft

Benötigtes Thermomix® - Zubehör: Spatel, Messbecher

x-default

Leckere Fischsuppe mit Gemüse

Step by Step: So wird gekocht

  1. Knoblauch und Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.
  3. Möhren, Kartoffeln, Sellerie und Paprika zugeben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Wasser, Brühwürfel, Schinkenwürfel und Porree zugeben und 12 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 1 garen.
  5. Sahne, Milch, Fisch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zugeben und 5 Min./90°C/Linkslauf/Stufe 1 pochieren. Suppe abschmecken und heiß servieren.

Tipp: Verwende festen Fisch wie Kabeljau, Rotbarsch oder Seelachs; alternativ sind auch Shrimps sehr lecker. Das Wasser kannst du auch ganz oder teilweise durch Fischfond ersetzen. Dann ist der Fischgeschmack noch intensiver, Salz solltest du in diesem Fall evtl. reduzieren.
Hättest du's gewusst? Als pochieren bezeichnet man den Garvorgang knapp unter 100°C. Dein Thermomix® hält diese Temperatur ganz genau und ist daher für diese Suppe perfekt geeignet, da der Fisch bei kontrollierter Temperatur nicht zerfällt.

Das vorgestellte Rezept stammt aus dem Kochbuch „Einfach lecker“. Neben dieser und weiteren köstlichen Suppen, findest du hier 63 tolle Rezepte für den Thermomix®, die der ganzen Familie schmecken. „Einfach lecker“ ist ab 30 Euro im Online-Shop erhältlich.

Suppen – echte Alleskönner!

Suppen sind echte Allroundtalente. In kleinen Portionen sind sie die perfekte Vorspeise: sie regen den Appetit an, sättigen aber nicht zu sehr. Besonders gute Vorspeisen sind klare Brühen und Cremesuppen, die nicht zu schwer im Magen liegen. Im Herbst und Winter stehen vor allem Kürbissuppen, Kartoffelsuppen und Gemüsecremesuppen jeglicher Art hoch im Kurs, bei sommerlichen Temperaturen erfrischt dich eine kalte Gazpacho.

Eintöpfe und deftige Suppen sind besonders leckere Hauptspeisen. Hühnersuppe, Erbsen- und Linsensuppe sowie Gulaschsuppe machen satt und sind mit frischem Brot, Baguette oder Brötchen eine perfekte Mahlzeit.

Der Thermomix® und Suppen: Ein tolles Team

Egal, welche Art von Suppe du kochen möchtest, der Thermomix® ist dein perfekter Partner. Cremesuppen püriert er dank seiner rund 10.000 Umdrehungen perfekt, Eintöpfe sind auf den Punkt gegart und auch langwieriges Schnippeln gehört der Vergangenheit an. Da dein Thermomix® die eingestellte Temperatur perfekt hält, musst du dir keine Sorgen um verbranntes und zerfallenes Essen machen. Weitere Suppenrezepte und Inspiration findest du im Thermomix® - Rezeptportal Cookidoo®.

Thermomix® TM6 live erleben

Mit dem Thermomix® gelingen solche Gerichte auf Knopfdruck. Jetzt Erlebniskochen unverbindlich buchen und den Thermomix® TM6 live erleben.